Zum Inhalt springen

Kinderkirche zur Fastenzeit in Heideck

Das Evangelium des zweiten Fastensonntages von der "Verklärung Jesu" war Thema des Kindergottesdienstes im Haus St. Benedikt. Die Kinder entdeckten zunächst eine Jesus-Ikone in der Mitte und machten sich anschließend pantomimisch mit Jesus und den Jüngern auf den Weg zum Berg. Der Schrifttext von der Verklärung wurde in vereinfachter Form vorgetragen.

Faschings-Kinderkirche in Heideck

Neben lustigen Piraten, Polizisten, Schmetterlingen und Feen war auch das Heidecker Kinderprinzenpaar Nele und Luca zu Gast bei der Faschingskinderkirche in Heideck.

"Rot-weiß-blau - Heideck helau" beim Seniorennachmittag

Einen geselligen Nachmittag verbrachten 35 Seniorinnen und Senioren beim Faschingsnachmittag mit Gerlinde Strobel im Haus St. Benedikt. Der Saal war in den Heidecker Faschingsfarben rot-weiß-blau dekoriert und das Kinderprinzenpaar Nele I. und Luca I. machte den Besuchern seine Aufwartung.

Vorstellung der Erstkommunionkinder

Am Fest der Taufe des Herrn stellten sich die Erstkommunionkinder der Pfarreien Heideck-Laibstadt-Liebenstadt der Gemeinde vor. Sie ließen ihre Taufkerze an der Osterkerze entzünden und legten selbst Zeugnis über ihren Glauben ab, das damals bei ihrer Kindertaufe von den Eltern und Paten gegeben wurde.

Sternsingeraussendung in Heideck

Im Neujahrsgottesdienst segnete Pfarrvikar Jimmy Koottala die Sternsinger von Heideck und Laffenau und wünschte ihnen viel Freude bei ihrem Dienst. Die Kinder und Jugendlichen werden wegen des schlechten Wetters nicht am 02. Januar unterwegs sein, sondern vom 03. bis 05. Januar, um den Segen Gottes in die Häuser tragen und Spenden für das Kindermissionswerk zu erbeten.

Ökumenische Kinderkrippenfeier in Heideck

18 Kinder nahmen am Krippenspiel im Rahmen des ökumenischen Weihnachtsgottesdienstes am Nachmittag des Heiligen Abends in Heideck teil. Dieser musste in diesem Jahr wegen des ungünstigen Wetters nach drinnen in die Stadtpfarrkirche verlegt werden.

Alle Meldungen